SHIMANO legt auch bei den E-Bike-Systemen nach und führt neue Funktionen ein

Neue EP6 und EP801 Antriebseinheiten erweitern das Spektrum

Mit den beiden neuen Antriebseinheiten EP6 und EP801 setzt SHIMANO erneut Maßstäbe für E-Bike Systeme. Die EP-Serie deckt künftig ein noch breiteres Einsatzspektrum ab und bringt damit noch mehr Menschen in den Genuss fortschrittlichster Funktionen, die nur SHIMANO mit seiner einzigartigen Integrationstiefe der verschiedenen Systeme realisieren kann

 

Kompromisslose Performance haben die SHIMANO Ingenieure ihrer jüngsten E-Bike-Antriebseinheit ins Pflichtenheft geschrieben. Und das neue EP6 Antriebssystem liefert nicht weniger als das. In Sachen Fahr- oder besser „Fahrrad-“Gefühl sowie im Hinblick auf die Leistungsdaten bewegt sich der EP6 auf dem Aufsehen erregenden Niveau der bisherigen EP8-Platform, ordnet sich preislich jedoch auf Mittelklasse-Niveau ein.

 

Zeitgleich erhält der bewährte EP8 – bislang unter der Modellnummer EP800 geführt – als EP801 mehr als nur ein einfaches Upgrade. Wie der EP6 für das so genannte Second Generation Battery Management vorbereitet und mit einem CAN-Port ausgestattet, macht der EP801 auch leistungsmäßig einen weiteren Schritt nach vorne. Das maximale Drehmoment von 85 Newtonmetern liegt nun über einen noch weiteren Drehmomentbereich an.

Beide neuen Antriebe arbeiten perfekt mit SHIMANOs neuen CUES Di2 und DEORE XT Di2 Schaltsystemen zusammen und ermöglichen in dieser Kombination revolutionäre neue Funktionen wie FREE SHIFT und AUTO SHIFT. Zudem stehen mit dem so genannten FINE TUNE MODE künftig auf Wunsch nicht mehr nur drei, sondern gleich bis zu 15 individuell einstellbare Unterstützungsstufen zur Verfügung.

Der brandneue EP6

Groupset_EP600.png
  • png

SHIMANOs neue EP6 (Produktcode EP600) Antriebseinheit bringt nicht nur kompromisslose Performance auf ein Mittelklasse-Preisniveau, sie glänzt auch durch bislang nie gekannte Funktionalitäten. So zeichnet sich die neue EP-Serie von SHIMANOs E-Bike-Antrieben durch die vollständige Kompatibilität mit den FREE SHIFT und AUTO SHIFT Schaltmodi der brandneuen DEORE XT Di2 und CUES Di2 Komponentensysteme aus. Darüber hinaus ermöglicht der neue FINE TUNE MODE in der E-TUBE PROJECT Cyclist App nie dagewesene Möglichkeiten, das System in allen Details an die individuellen Vorlieben und Bedürfnisse, an das Gelände oder den Einsatzzweck anzupassen – so erhält jede Fahrerin und jeder Fahrer „ihr“ oder „sein“ ganz eigenes E-Bike-System. Last, but not least, ist die EP6-Antriebseinheit mit zusätzlichen Anschlüssen ausgestattet, die sicherstellen, dass das System trotz der dynamischen technologischen Entwicklung zukunftssicher ist.

 

Spezifikationen:

  • 85 Nm maximales Drehmoment
  • Dauerleistung: 250 Watt
  • 3,0 kg Gesamtgewicht
  • CAN-Port für breite Kompatibilität

 

Kompatibilität:

  • XT Di2 HYPERGLIDE+
  • XT Di2 LINKGLIDE
  • CUES Di2
  • Di2 Getriebenaben
  • Mechanische Schaltsysteme

Der neue EP801

Groupset_EP801.png
  • png

Während die bewährten 85 Nm Drehmoment über einen breiteren Trittfrequenzbereich zur Verfügung stehen, halten mit EP801 die brandneuen Funktionalitäten wie AUTO SHIFT und FREE SHIFT, die die Kombination mit DEORE XT Di2 oder CUES Di2 ermöglicht, auch auf dem Top-Level der E-Mountainbike-Antriebe Einzug. Der neue FINE TUNE MODE in der E-TUBE PROJECT Cyclist App versetzt Anwender in die Lage, auch die neue EP801 Antriebseinheit in unvergleichlicher Detailtiefe an die eigenen Bedürfnisse und Wünsche anzupassen.

Spezifikationen:

  • 85 Nm maximales Drehmoment
  • Dauerleistung: 250 Watts
  • 2,7 kg Gesamtgewicht
  • CAN-Port für breite Kompatibilität

Kompatibilität:

  • XT Di2 HYPERGLIDE+
  • XT Di2 LINKGLIDE
  • CUES Di2
  • Di2 Getriebenaben
  • Mechanische Schaltsysteme

Produktfotos können unter folgenden Links heruntergeladen werden:

Favicon for media.shimano-eu.com Media kit: SHIMANO CUES EP6 EP CARGO DI2 | Shimano Newsroom media.shimano-eu.com
Favicon for media.shimano-eu.com Media kit: Shimano EP8 | Shimano Newsroom media.shimano-eu.com
Favicon for media.shimano-eu.com Media kit: DEORE XT DI2 with EP8 | Shimano Newsroom media.shimano-eu.com

HINWEIS FÜR DIE REDAKTIONEN:

  1. Embargo: Montag, 11. Juli 2022, 18:00 Uhr MESZ

Über Shimano

Über Paul Lange & Co:

Die Paul Lange & Co. OHG ist eines der führenden Unternehmen der europäischen Fahrradbranche. Seit 1967 ist das im April 1949 gegründete Stuttgarter Unternehmen der deutsche Generalvertreter für SHIMANO Komponenten. Darüber hinaus vertritt Paul Lange & Co. weitere renommierte Fahrrad-Marken und ist verlässlicher, innovativer und kompetenter Partner des Fachhandels und der gesamten deutschen Fahrradindustrie.

Durch die seit vielen Jahren erfolgreich umgesetzte Strategie der Internationalisierung hat das Unternehmen von der Stuttgarter Zentrale aus auch in Europa Fuß gefasst. Als Paul Lange Group hat sich der Fahrradspezialist in Tschechien, der Slowakei, der Ukraine, Österreich, Ungarn, der Schweiz und Frankreich etabliert.

Kontaktdaten

Verwandte Themen

Receive Shimano news on your RSS reader.

Or subscribe through Atom URL manually