Neue MTB Lenker und Sattelstützen

PRO Updates für Biker mit Profi-Ansprüchen

Neue versenkbare Sattelstützen im Einsteiger-Bereich und neue, steifere E-MTB-Lenker mit 35-mm-Klemmdurchmesser bilden den Kern von PROs Neuheiten für das Modelljahr 2022 im MTB-Segment.

Viele Biker kennen die Situation: das geliebte Rad, einst ein echter Hingucker, der die neidvollen Blicke der anderen auf sich zog, ist in die Jahre gekommen, doch für ein neues Bike reicht das Ersparte nicht aus. Die Lösung in solchen Fällen: ein Upgrade bei den Komponenten, die dem treuen Begleiter neues Leben einhauchen. Mit Blick auf dieses Szenario stehen die neuen Lenker, Sattelstützen und Sättel von PRO für die nötige Frischzellenkur bereit.

  • jpg
  • jpg
  • jpg
  • jpg

Lenker:

Die neuen PRO Koryak E-Performance Carbon- bzw. Alu-Lenker (PRHA0574 / PRHA0573) verfügen über strategisch angeordnete Einlässe, die die interne Verlegung von SHIMANO Di2 beziehungsweise SHIMANO STEPS Kabeln und Zügen ermöglichen. So lässt sich ein modernes, attraktives, „cleanes“ Cockpit-Design realisieren.

Die Koryak E-Performance Lenker stehen aber auch für optimale Kontrollierbarkeit selbst in anspruchsvollstem Gelände. Dafür sorgen unter anderem der breite 35-mm-Klemmbereich, das Riser-Design mit 20 mm Erhöhung, 11-Grad Back-Sweep und 4 Grad Up-Sweep, die Gesamtbreite von 800 mm und die robuste Konstruktion aus Carbon oder Aluminium. In Kombination mit einem PRO Koryak E-Performance Vorbau unterstützt der Lenker in seinem Oversize-Design die robuste Optik moderner E-Mountainbikes. Gewicht: 245 g (Carbon) beziehungsweise 285 g (Aluminium)

  • jpg
  • jpg
  • jpg

Versenkbare Sattelstützen:

Zwei neue versenkbare Sattelstützen auf PRO LT Niveau stehen ebenfalls im Line-Up für Modelljahr 2022 – mit interner (PRSP0246) oder mit externer (PRSP0247) Zugverlegung. Sie ergänzen damit das bislang aus den Tharsis und Koryak Modellen bestehende Line-up an PRO Dropper Posts und decken künftig das Einstiegssegment in diese Produktgruppe ab.

  • PRO LT Interne Version:
  • jpg
  • jpg
  • jpg
  • PRO LT Externe Version:
  • jpg
  • jpg
  • jpg
  • jpg

Mit ihren 150 mm stufenlosem Versenkbereich und der festen Alu-Konstruktion sorgen die versenkbaren PRO LT Sattelstützen für ein hohes Maß an Komfort und Performance. Erhältlich sind sie in Durchmessern von 30,9 mm oder 31,6 mm.

Sättel:

Der PRO Stealth Offroad Sport Sattel (PRSA0368) stellt eine preiswerte Ergänzung für PROs beliebte Stealth Serie dar. Entwickelt speziell für Gravel-Fahrer und Mountainbiker, ermöglicht er mit seiner kurzen Nase und der anatomischen Aussparung eine tiefe, vorgebeugte Sitzposition, wenn maximaler Druck auf dem Pedal gefordert ist.

Dur die breite Form der Sattelnase und die Offroad-spezifische PU-Polsterung kann diese aggressive vorgebeugte Sitzposition über einen langen Zeitraum gehalten werden. Die „Sport“ Version stellt damit die preisgünstigere Variante des beliebten Stealth Offroad Sattels dar und bringt statt des Edelstahl-Gestells und der leichten EVA-Polsterung seines „großen Bruders“ ein Chromoly Gestell und eine PU-Polsterung mit. Selbstverständlich ist auch der PRO Stealth Offroad Sport mit dem aktuellen PRO Sattelzubehör kompatibel.   

  • jpg
  • jpg
  • jpg
  • jpg

HINWEISE FÜR DIE REDAKTEURE:

1.       EMBARGO: Dienstag, 31. August 2021, 19:00 Uhr MESZ

 

2.       Fotos stehen hier zum Download bereit: https://www.dropbox.com/sh/xqoy0t08x666bum/AABs5iqFS47JArSTHlXRjTi9a?dl=0

Über Shimano

Über Paul Lange & Co:

Die Paul Lange & Co. OHG ist eines der führenden Unternehmen der europäischen Fahrradbranche. Seit 1967 ist das im April 1949 gegründete Stuttgarter Unternehmen der deutsche Generalvertreter für SHIMANO Komponenten. Darüber hinaus vertritt Paul Lange & Co. weitere renommierte Fahrrad-Marken und ist verlässlicher, innovativer und kompetenter Partner des Fachhandels und der gesamten deutschen Fahrradindustrie.

Durch die seit vielen Jahren erfolgreich umgesetzte Strategie der Internationalisierung hat das Unternehmen von der Stuttgarter Zentrale aus auch in Europa Fuß gefasst. Als Paul Lange Group hat sich der Fahrradspezialist in Tschechien, der Slowakei, der Ukraine, Österreich, Ungarn, der Schweiz und Frankreich etabliert.

Kontaktdaten

Verwandte Themen