SHIMANO erweitert Angebot an Indoor-Radschuhen mit dem IC1

Fahrradschuhe für hitzige Indoor-Trainingseinheiten

Mit der zunehmenden Beliebtheit von Indoor-Spinning-Kursen, ganz zu schweigen vom Heimtraining auf dem Smarttrainer, kommt dem Wort „schweißtreibend“ nochmals gestiegene Bedeutung zu. Um Indoor-Radlern zu helfen, länger trocken zu bleiben und ein qualitativ hochwertiges Training zu absolvieren, hat SHIMANO das Angebot an Indoor-Cycling-Schuhen erweitert.

Die Indoor-Cycling-Reihe, kurz IC, von SHIMANO umfasst nun insgesamt drei Modelle. Sie sind spezialisiert auf Atmungsaktivität, Komfort und Steifigkeit und entweder mit Straßen- (SPD-SL), Geländepedalen (SPD) oder – wie im Falle des neuen IC1 – mit beiden Pedaltypen kompatibel. Zu den ursprünglichen Indoor-Cycling-Schuhen von SHIMANO (IC5 und IC3, die mit Blick auf die weibliche Fußform entwickelt wurden) gesellt sich mit dem IC1 jetzt ein neues Unisex-Modell hinzu.

m03EgGEA.jpeg
  • jpeg

Alle Modelle der IC-Reihe zielen darauf ab, ein Gleichgewicht zwischen überlegener Atmungsaktivität und Steifigkeit für Indoor-Bedingungen zu schaffen. Das sockenähnliche Obermaterial mit leichten Mesh-Einsätzen bietet eine hervorragende Belüftung und hohen Komfort im Vergleich zu normalen Radschuhen. Die stabile Gummisohle sorgt für guten Laufkomfort, wohingegen die radsportspezifische, starke Plattform für eine optimale Kraftübertragung und damit eine geringe Ermüdung, insbesondere der Achillessehne, sorgt. Um der Geruchsbildung entgegenzuwirken, ist die IC-Reihe leicht zu waschen und besteht aus schnell trocknendem Material.

  • jpeg
  • jpeg
  • jpeg

Beim IC1 handelt es sich um einen Einsteiger-Indoor-Radschuh mit SHIMNAOs bewährter und komfortabler Dynalast-Passform für weniger Fuß- und Knöchelbelastung sowie einem umlaufenden Klettverschluss. Das Slip-on-Design und der einzelne Riemen machen es schnell und einfach, die Schuhe anzuziehen, auf das Fahrrad zu steigen und mit dem Training zu beginnen. Der Riemen kreuzt den mittleren Teil des Fußes und bietet einen festen Halt für eine individuelle Passform, eine optimale Kraftübertragung und eine komfortable und anpassungsfähige Fußgewölbestütze. 

  • jpeg
  • jpeg
  • jpeg
  • jpeg

Die IC1-Schuhe haben fünf Löcher in der Außensohle, was sie mit SPD (2-Loch-Pedalsystem) oder SPD-SL (3-Loch-System) kompatibel macht. So kann jeder sein bevorzugtes Klicksystem nutzen. Verfügbare Größen sind 38–48 in der Farbe Black. Die unverbindliche Preisempfehlung ist 84,95 €.

 

Hinweise für Redakteure:

Bildmaterial kann unter folgendem Link heruntergeladen werden:

Favicon for we.tl Bildmaterial SHIMNAO IC1 Indoor Cycling.zip we.tl

Über Shimano

Über Paul Lange & Co:

Die Paul Lange & Co. OHG ist eines der führenden Unternehmen der europäischen Fahrradbranche. Seit 1967 ist das im April 1949 gegründete Stuttgarter Unternehmen der deutsche Generalvertreter für SHIMANO Komponenten. Darüber hinaus vertritt Paul Lange & Co. weitere renommierte Fahrrad-Marken und ist verlässlicher, innovativer und kompetenter Partner des Fachhandels und der gesamten deutschen Fahrradindustrie.

Durch die seit vielen Jahren erfolgreich umgesetzte Strategie der Internationalisierung hat das Unternehmen von der Stuttgarter Zentrale aus auch in Europa Fuß gefasst. Als Paul Lange Group hat sich der Fahrradspezialist in Tschechien, der Slowakei, der Ukraine, Österreich, Ungarn, der Schweiz und Frankreich etabliert.

Kontaktdaten

Verwandte Themen